Die Fetschens: Alois gleicht aus

Am Ende musste der VfL Wolbeck die letzten Reserven mobilisieren. Erst im Entscheidungsspiel der A-Liga-Meister auf dem Platz. Dann in einer weiteren Verlängerung nach dem 5:4-Sieg im Elfmeterschießen gegen Concordia Albachten. Dabei wurden einige Geheimnisse beim Aufsteiger gelüftet.

Das ließ Alois Fetsch nicht lange auf sich sitzen. Schnellstmöglich, eben nach nur einem Jahr, zog er mit seinem älteren Bruder gleich. Nachdem der 47-jährige Costa in der Saison 2015/16 BW Aasee in die Bezirksliga führte, zog…WEITERLESEN