Schnapperlegenden – Seit vier Jahrzehnten ein Team

Diese Fußballer kennen wohl alle Spieler des VfL Wolbeck, die in den 1970er Jahren und Anfang der 1980er aktiv waren. Alle vier sind Torwarte: Werner Franke und Heinrich Bäumer waren seit 1959 im VfL, seit 1966 Hubert „Mutz“ Hinkelmann, 1978 stieß Ernst Schunke hinzu, von Saxonia kommend.
Einige Zeit spielten sie parallel, für die erste, zweite oder dritte Mannschaft – Bäumer überall, wo ein Torwart fehlte. Weil die gemeinsame Aufgabe sie in der damaligen Vereinskneipe Mentrup regelmäßig…WEITERLESEN